So kannst auch du erobern!

Was zu tun ist: Öffne deinen Verstand auf die Möglichkeit, dass du dich vermuten könntest, dass du nur eine Beziehung zu einer Person haben kannst, die genau das passt, was du dir vorgestellt hast. Und denken Sie daran, dass Sie eine Beziehung mit einer wirklichen Person haben, nicht ein Phantasma von Ihrem eigenen machen.

Fehler 7: Versuche nicht, sie zu ändern

Es gibt eine alte Sufi- Geschichte (2), in der einige Dorfbewohner einen Adler finden, einen Vogel, den sie noch nie gesehen hatten. Weil es nicht vertraut war, fühlten sie sich nicht wie ein “echter Vogel” überhaupt. So schneiden sie den Schnabel, zerschmetterten ihre Federn, und schneiden ihre Klauen ab, endlich entschieden, dass es jetzt wie ein “richtiger Vogel” aussah. Natürlich konnte es nicht mehr fliegen.

Behandeln Sie Ihren neuen Partner wie ein Projekt, das Sie arbeiten müssen, wie etwas zu “verbessern”, ist respektlos und kann die Person fühlen, wie Sie es nicht schätzen, für wen sie sind oder gar gar nicht kennen. Versuchen, jemanden zu bekommen, um mehr trendige Kleidung zu tragen, geh für die Jobs, die du empfängst, handeln, wie du denkst, sie sollten die Frage stellen: was hast du in dieser Person gesehen?

Was zu tun ist: Erinnere dich an die Geschichte der Dorfbewohner und des Adlers.

Dating jemand neu sollte Spaß machen, spannend und angenehm. Wenn du dein eigenes Verhalten während dieser “Kennenlernen” -Phase überwachen und beeinflussen kannst, dann hast du viel mehr Hoffnung, zu wissen, ob du und sie wirklich zusammenarbeiten werden, ohne jemanden zu tadeln, wenn es nicht klappt.

Wissend, was falsch sein kann, kann uns allen helfen, mehr zu verstehen, wie man findet, was richtig ist.